Seite 17 - GFG-2014

Das ist die SEO-Version von GFG-2014. Klicken Sie hier, um volle Version zu sehen

« Vorherige Seite Inhalt Nächste Seite »
GFG-Drehtore werden sowohl als Normtore als auch indivi­
duell auf Kundenwunsch hergestellt. Als Füllung wird bei den
Normtüren das Wellengitter verwendet, für Doppelstabzäune
gibt es die dazu passenden Tore mit Doppelstabfüllung.
Die Normtore von GFG werden in Stahl verzinkt bzw. in Alumi-
nium hergestellt, zusätzlich wird auch hier die Pulverbeschich-
tung angeboten.
Abgesehen von den Normbreiten und -höhen können auch
hier wieder alle Sondermaße und Gefällelösungen angeboten
werden.
Für die restlichen Tore gilt das selbe wie in der Rubrik „Dekor-
zäune“ – nahezu alles kann nach Kundenwunsch hergestellt
werden.
Sämtliche Tore werden mit allen erforderlichen Beschlä-
gen ausgestattet. Ausführungen sind für Handbetrieb oder
­elek­trischen Betrieb möglich.
GFG verwendet die hochwertigen Antriebe der Firma Tousek.
Drehtore